"Once upon today… in Europe" – (Y)our 1989. – ein internationales Training

Die Kreisau-Initiative e. V. veranstaltet vom 4. bis zum 11. April 2019 in der IJBS Kreisau (Krzyżowa, PL) ein internationales Training für Fachkräfte der Jugendarbeit aus Deutschland, Polen, Estland, Rumänien, Moldau und der Ukraine über Methoden, die einen Austausch der Erinnerungskulturen in Europa befördern.

Thema der Veranstaltung

Im Rahmen des Trainings „Once upon today… in Europe” wird sich die Gruppe in einer internationalen Zusammensetzung mit der Art und Weise wie das Jahr 1989 aktuell in den teilnehmenden Ländern erinnert, debattiert und interpretiert wird, beschäftigen. Das 30-jährige Jubiläum dieses Wendejahres soll zum Anlass genommen werden, neue kreative und innovative Methoden des Austausches mit Jugendlichen zu entwickeln und zu überarbeiten. Dabei wird sich die Gruppe mit folgenden Fragen beschäftigen: Was ist deine/unsere Geschichte von 1989? Wie hat diese Revolution das Leben eurer Familien und Gemeinschaften verändert? Wie wird 1989 momentan in euren Ländern diskutiert und erinnert? Was ist unsere Geschichte von 1989 als Europäerinnen und Europäer?

Während der Begegnung erarbeiten die Teilnehmenden, welche Berührungspunkte zwischen ihren eigenen Biographien und den historischen Narrativen bestehen. Als produktiver Ausgangspunkt dienen dabei insbesondere Leerstellen im jeweiligen kollektiven Gedächtnis. Diese betreffen beispielsweise die Ausblendung der Erfahrungen von Minderheiten und gesellschaftlicher Vielfalt oder mangelndes Verständnis für die Bedeutung konkreter historischer Ereignisse für andere Menschen und Gemeinschaften. Teilnehmende beleuchten die aktuelle Situation in den Partnerländern, um sich über unterschiedliche historische Erfahrungen, Deutungen und die Möglichkeit geteilter europäischer Erinnerungen auszutauschen.

Aus dem Training entwickeln sich Mikroprojekte, die von den Teilnehmenden im Anschluss in den jeweiligen Ländern mit Jugendlichen durchgeführt werden sollen.

Weitere Informationen zur Ausschreibung: www.kreisau.de/projekte/zeitgeschichte-menschenrechte/once-upon-today-in-europe/

Zielgruppe

Fachkräfte der Jugendarbeit aus Deutschland, Polen, Estland, Rumänien, Moldau und der Ukraine (ab 18 Jahren).

Anmeldung

Anmeldungen können bis zum 25. Februar 2019 über das Onlineformular gesendet werden.

Seite drucken

PROJEKT-KALENDER

Kontakt


Carolin Wenzel

 

Tel.: +49 30 53836363

 

E-Mail: wenzel@kreisau.de