Menü

DPJW-Handbuch „Was für eine Begegnung! Aspekte des deutsch-polnischen Jugendaustauschs” ist erschienen

Das DPJW hat eine neue Publikation rund um die Planung, Organisation und Durchführung internationaler Jugendbegegnungen für Einsteigerinnen und Einsteiger sowie erfahrene Organisatorinnen und Organisatoren herausgegeben. Diese gibt es in digitaler oder in Papierform.

Das Handbuch ist eine Unterstützung für alle im internationalen Jugendaustausch Aktive bei der Planung, Durchführung und Evaluation von Jugendbegegnungen. Erfahrene Trainerinnen und Trainer sowie und Praktikerinnen und Praktiker deutsch-polnischer Austauschprojekte stellen in ihm die wichtigsten Aspekte der jeweiligen Phasen einer Jugendbegegnung vor.

Aufbau des Buches

Das Handbuch setzt sich aus sieben Kapiteln zusammen, in denen die einzelnen Phasen einer deutsch-polnischen Begegnung beschrieben werden – von der Motivation, eine Begegnung zu organisieren, über die Suche nach einem geeigneten Partner, über das gemeinsam mit den Jugendlichen gestaltete Programm, die Organisation, Finanzierung und Evaluation bis hin zur Planung der folgenden deutsch-polnischen Begegnung:

 

  • 1. Die Begegnung und ich
  • 2. Eine deutsch-polnische Partnerschaft entsteht
  • 3. Die Jugendlichen
  • 4. Gemeinsam ein Jugendprojekt gestalten
  • 5. Programm einer deutsch-polnischen Jugendbegegnung
  • 6. Organisation und Logistik
  • 7. Evaluation und Dokumentation

Für wen?

Die Publikation ist ein Hilfsmittel für Einsteigerinnen und Einsteiger sowie für erfahrene Organisatorinnen und Organisatoren gleichermaßen. Jedes Kapitel beginnt mit einer kurzen Einführung in das Thema und endet mit einer zusammenfassenden Checkliste, so dass es die einen es als Anleitung lesen können, wie Schritt für Schritt ein Austauschprojekt geplant und durchgeführt wird, die anderen wiederum können ihre persönlichen Erfahrungen abgleichen und ihr Wissen ordnen und erweitern. 

Wie kann sie bestellt werden?

Seite drucken

PROJEKT-KALENDER

Kontakt

 

Anna Lechowicz

Deutsch-Polnisches Jugendwerk

(Büro Warschau)

 

Tel.: +48 22 518 89 18

 

E-Mail: anna.lechowicz@pnwm.org