Menü

Deutsch-Polnischer Jugendpreis verliehen 2017-2019

Am 14. Februar wurde in Berlin zum sechsten Mal der Deutsch-Polnische Jugendpreis verliehen, mit dem der Wettbewerb „Gemeinsam in Europa. Ein Ziel“ seinen Abschluss fand. Ausgezeichnet wurden die interessantesten deutsch-polnischen Jugendprojekte, die sich mit Vielfalt, Menschenrechten und Toleranz beschäftigten. In der Kategorie Schulaustausch gewann das Projekt Musik der Begegnung – Musik der Verständigung der Katholischen Schule Bernhardinum Fürstenwalde und der Schule II Liceum...

mehr

Deutsch-Polnischer Jugendrat tagte in Berlin

Am 14. und 15. Februar tagte in Berlin der Deutsch-Polnische Jugendrat, das höchste Gremium des Deutsch-Polnischen Jugendwerks. Eröffnet wurde die Sitzung von der Staatssekretärin im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Juliane Seifert, und ihrem Amtskollegen aus dem polnischen Ministerium für Nationale Bildung, Maciej Kopeć.

mehr

Neues Förderprogramm: Experiment Austausch. MINT im internationalen Jugendaustausch

Sie haben Erfahrungen mit MINT-Projekten oder suchen ein neues Thema für Ihren nächsten Austausch? Mit dem Förderprogramm „Experiment Austausch” regt das DPJW an, Fragen aus Naturwissenschaften, Mathematik, Informatik und Technik zum Thema einer deutsch-polnischen Schul- oder Jugendbegegnung zu machen. Reichen Sie Ihren Antrag bis zum 30. März 2019 ein!

mehr

Debütantenball – eine Fortbildung für Neulinge im deutsch-polnischen Schüleraustausch

Das Deutsch-Polnische Jugendwerk lädt Lehrerinnen und Lehrer, deren Schule bereits eine Partnerschule in Polen hat, aber die selbst noch keine große Erfahrung im Austausch haben, zum "Debütantenball" ein, der vom 7. bis 10. April 2019 in Dresden stattfindet.

mehr

Save the date: „Maultaschen und Piroggen“

Das diesjährige multinationale Austauschforum „Maultaschen und Piroggen“ für den Jugend- und Schulaustausch mit Polen, Russland und Tschechien findet vom 22. bis 25. Mai 2019 in Bad Liebenzell (Baden-Württemberg) statt und widmet sich dem Thema „Soziale Gerechtigkeit und ihre Bedeutung für den internationalen Jugendaustausch“.

mehr

Praktikum in der Öffentlichkeitsarbeit

Das Deutsch-Polnische Jugendwerk (DPJW) bietet in seinem Potsdamer Büro ab April 2019 ein dreimonatiges Praktikum in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit an.

mehr

Seminar „Fit for Diversity“

Das Deutsch-Polnische Jugendwerk (DPJW) lädt Lehrkräfte, Jugendbildungsreferentinnen und -referenten sowie pädagogische Fachkräfte, die im deutsch-polnischen Jugendaustausch arbeiten, zum Seminar „Fit for Diversity" ein. Die Veranstaltung findet vom 29. Mai bis 1. Juni 2019 in Hamburg statt.

mehr

Deutsch-Polnisches Jugendwerk erhält zusätzlich zwei Millionen Zloty

Der polnische Sejm hat Mitte Januar zusätzlich zwei Millionen Zloty für das Deutsch-Polnische Jugendwerk (DPJW) bewilligt. Damit steigt der Anteil der polnischen Regierung 2019 auf 20 Millionen Zloty (4,55 Mio. Euro).

mehr

Neuer Datenschutz – neue Formulare im DPJW

Das Deutsch-Polnische Jugendwerk (DPJW) handelt in Übereinstimmung mit den Vorschriften der „Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 (Datenschutz-Grundverordnung)“ (DSGVO), die am 25. Mai 2018 in Kraft trat. Demzufolge wurden einige Dokumente des DPJW geändert.

mehr

Austausch macht Schule – den internationalen Bildungsauftrag mit Berlins Städtepartnerschaften gestalten

Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie, die Berliner Senatskanzlei sowie die Initiative „Austausch macht Schule“ laden am 28. Februar 2019 ab 12:30 Uhr zu einer Regionalkonferenz rund um internationalen Schuleaustausch ins Berliner Rote Rathaus ein.

mehr

„Rolle des Leaders bei deutsch-polnischen Jugendbegegnungen“ – ein Fachseminar für deutsche und polnische Lehrkräfte

„Dialog Anna Malinowski“ veranstaltet vom 15. bis 19. März 2019 in Karpacz (Krummhübel), ein Fachseminar für deutsche und polnische Lehrkräfte, die im internationalen Schulaustausch aktiv sind.

mehr

Aufbauworkshop zur Sprachanimation bei internationalen Begegnungen – ZipZap

Von der Anreise bis zur Abschiedsträne – beim trilateralen Aufbauworkshop von Meetingpoint Music Messiaen und der Stiftung DRJA vom 5.-7.04.19 in Görlitz können Fach- und Lehrkräfte ihr Methodenwissen im Bereich Sprachanimation erweitern, Spiele für den gesamten Begegnungsverlauf kennenlernen und Sicherheit im Anleiten der Übungen erlangen.

mehr

Zwischen zwei Sprachen - ein Training für Sprachmittlerinnen und Sprachmittler bei deutsch-polnischen Jugendbegegnungen

Vom 10. bis 14. Juli 2019 lädt Jugendhilfe und Sozialarbeit e.V. (JuSeV) Fürstenwalde zu einem deutsch-polnischen Training für Sprachmittlung und Kommunikation bei Jugendbegegnungen nach Hirschluch/ Storkow (ca. 50 km von Berlin) ein. Das Training richtet sich an schon tätige Sprachmittlerinnen und Sprachmittler deutsch-polnischer Begegnungen und Fortbildungen bzw. an alle, die das gerne werden möchten.

mehr

“Once upon today… in Europe“ – (Y)our 1989. – ein internationales Training

Die Kreisau-Initiative e. V. veranstaltet vom 4. bis zum 11. April 2019 in der IJBS Kreisau (Krzyżowa, Polen) ein internationales Training für Fachkräfte der Jugendarbeit aus Deutschland, Polen, Estland, Rumänien, Moldau und der Ukraine über Methoden, die einen Austausch der Erinnerungskulturen in Europa befördern.

mehr

Polnisch lernen - Tandemsprachkurse im Sommer 2019 in Danzig

Das DMK-Maximilian-Kolbe-Haus in Danzig (Zentralstelle des DPJW) organisiert zusammen mit der Akademie Klausenhof in Hamminkeln auch in diesem Jahr Tandemsprachkurse für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren aus Polen und Deutschland. Es finden zwei Sommerkurse zu folgenden Terminen statt: vom 14. bis 27. Juli und vom 4. bis 17. August 2019.

mehr

Deutsch-polnischer Tandemsprachkurs für Lehrkräfte, Multiplikatoren und Multiplikatorinnen des Jugendaustausches

Schon zum 16 Mal veranstaltet „Germanitas“ einen Sommersprachkurs im Tandemverfahren für deutsche und polnische Lehrkräfte sowie Multiplikatorinnen und Multiplikatoren des Jugendaustauschs. Der diesjährige Kurs findet vom 13. bis 26. Juli 2019 in Cieszyno Drawskie bei Złocieniec.

mehr

Deutsch-polnisch-französische Ausbildung zur interkulturellen Jugendleitung

Der Verein Europa Direkt e.V. aus Dresden, die Stiftung Fundacja Św. Jadwigi aus Morawa und die Ligue de l'enseignement du Cher aus Bourges laden zu einer deutsch-polnisch-französischen Ausbildung zur interkulturellen Jugendleitung ein. Der erste Teil findet vom 22. bis 27 März 2019 in Görlitz statt.

mehr

Seite drucken

PROJEKT-KALENDER