Menü

Praktikum im DPJW-Büro Potsdam

Das DPJW sucht eine Praktikantin oder einen Praktikanten für einen Einsatz im Referat Koordination des DPJW im Büro Potsdam in der Zeit von Mai bis Juli oder von August bis Oktober 2017.

Dein Profil

Du engagierst dich im internationalen Jugendaustausch. Du willst Deine Fähigkeiten von der Planung bis zur Umsetzung unterschiedlicher Projekte weiterentwickeln? Du hast schon erste Erfahrung im Bereich Projektmanagement gemacht? Du hast Ideen, die Du gern in die Arbeit des Deutsch-Polnischen Jugendwerks einbringen möchtest? Dann laden wir Dich dazu ein, dich bei uns um einen Praktikumsplatz zu bewerben!

Was macht das Referat Koordination?

Die Koordination ist für die Planung und Umsetzung der Eigenveranstaltungen des DPJW (Seminare, Konferenzen, Weiterbildungsangebote, Publikationen usw.) sowie für das Projektmanagement und Finanzcontrolling zuständig. Konzeptionelle und operative Entwicklung von thematischen Schwerpunkten und Drittmitteleinwerbung sind weiterer Bestandteil unserer Arbeit.

Was erwartet Dich beim DPJW?

Du unterstützt das Team des Referats Koordination bei der Bewältigung ihrer täglichen Arbeit, übernimmst komplexere Aufgaben und beteiligst dich an aktuellen Projekten im Rahmen des Schwerpunkthemas ‚Vielfalt‘. Deine Aufgaben sind auch vielfältig und deinen Kompetenzen angepasst. Du kannst sowohl organisatorische wie auch konzeptionelle Aufgaben übernehmen. Beteiligung bei der Vorbereitung und Umsetzung von Fachprogrammen des DPJW u.a. Konferenzen, Seminare, Filmprojekt, Projekte im Rahmen des Schwerpunktthemas ‚Vielfalt‘ usw.

 

  • Mithilfe bei der Erstellung einer DPJW-Publikation
  • Erstellung von Präsentationen und einfachen graphischen Projekten
  • Aktualisierung interner Datenbanken im Rahmen unseres Alumni-Programms
  • Übersetzungen Deutsch-Polnisch und Polnisch-Deutsch
  • Verfassen, Redigieren und Korrekturlesen kleinerer Texte
  • Arbeiten mit Excel, Word, Power Point, Canva
  • Recherchen im Bereich der Drittmitteleinwerbung

Zeitraum

  • vom Mai bis Juli 2017
  • oder  vom August bis Oktober 2017

Praktikumsdauer

max. 3 Monate, 40 Wochenstunden

Was bieten wir?

  • eigenen Arbeitsplatz,
  • Praktikumsvergütung: 450 Euro netto pro Monat,
  • ggf. Zuschuss zu den Reisekosten zum Bewerbungsgespräch (2.Klasse - Bahn).

Was erwarten wir?

  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen und gute der polnischen Sprache,
  • Erfahrung in der Jugendarbeit oder im internationalen Jugendaustausch,
  • Kenntnisse der deutsch-polnischen Beziehungen, Landeskunde,
  • gute EDV-Kenntnisse (MS-Office 2007),
  • Flexibilität, engagiertes Arbeiten und Organisationskompetenz.

Formale Anforderung

  • Du bist zum Zeitpunkt des Praktikums immatrikuliert (Vorlage einer Original-Immatrikulationsbescheinigung für den gesamten Praktikumszeitraum)

Und nicht zuletzt

Bewerberinnen und Bewerber, die das Praktikum beim DPJW im Rahmen von universitären Pflichtpraktika absolvieren möchten, können wir leider im Bewerbungsverfahren nicht berücksichtigen.

Bewerbung

Wir bitten um Zusendung einer Online-Bewerbung bis zum 5. April 2017. Nutze bitte ausschließlich das Online-Bewerbungsformular.

Seite drucken

PROJEKT-KALENDER

Kontakt

 

Magdalena Zatylna

Deutsch-Polnisches Jugendwerk

(Büro Potsdam)

 

E-Mail: magdalena.zatylna@dpjw.org