Menü

Assistenz der Geschäftsführung

Das Deutsch-Polnische Jugendwerk sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Assistentin oder einen Assistenten der Geschäftsführung im Warschauer Büro. Es handelt sich um eine Stelle in Vollzeit (40 Stunden/wöchentlich).

Zu Ihren Aufgaben gehören

  • Unterstützung der Geschäftsführung bei Korrespondenz, Termin- und Reiseplanung
  • Koordination, Organisation und Dokumentation von Sitzungen
  • Kontaktpflege zu Ministerien, Institutionen und weiteren Partnern
  • Redaktion und Übersetzung von Dokumenten
  • Vorbereitung und Durchführung von Präsentationen
  • Unterstützung bei der Organisation und Gestaltung von Eigenveranstaltungen des DPJW
  • Sonderaufgaben

Anforderungen

  • abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in einem für die Stelle relevanten Bereich wünschenswert
  • Selbstständigkeit, Präzision und Termintreue
  • Organisationstalent und gute Ausdrucksform in Wort und Schrift
  • verbindliches und stilsicheres Auftreten
  • Teamgeist, interkulturelle Kompetenz, Kommunikationsfähigkeit
  • Begeisterung für die internationale Jugendarbeit und Identifikation mit den Zielen des DPJW
  • souveräner Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen
  • deutsche Staatsbürgerschaft sowie Kenntnisse der deutschen Sprache auf muttersprachlichem Niveau
  • sehr gute Kenntnisse der polnischen Sprache in Wort und Schrift

Wir bieten

  • eine verantwortungsvolle Aufgabe in einem engagierten deutsch-polnischen Team
  • eine gründliche Einarbeitung
  • eine Vergütung nach den Bestimmungen des Personalstatuts des DPJW
  • umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten

 

Das Arbeitsverhältnis wird auf fünf Jahre befristet abgeschlossen.

 

Für Ihre Online-Bewerbung bis zum 23. April 2017 nutzen Sie bitte ausschließlich das Web-Formular.

Seite drucken

PROJEKT-KALENDER

Kontakt

 

Rita Wolf

Deutsch-Polnisches Jugendwerk

(Büro Potsdam)

 

Tel.: 0049 331 - 284 79 20

 

E-Mail: wolf@dpjw.org


www.dpjw.org