Drucken  Schließen

i-EVAL – Jugendbegegnungen online evaluieren

Mit der Online-Plattform i-EVAL können Sie Ihre Jugendbegegnungen leicht auswerten. Hier finden Sie Evaluationsbögen mit wissenschaftlich entwickelten Fragen zu allen wichtigen Aspekten einer Jugendbegegnung. Sie können diese um eigene Fragen ergänzen.

Die Jugendlichen beantworten die Fragen online auf dem Smartphone oder jedem anderen internetfähigen Gerät. Es ist auch möglich die Fragebögen auszudrucken und die damit erhobenen Daten über i-EVAL zu erfassen.

Die Ergebnisse erhalten Sie umgehend in Form von Tabellen und Grafiken. Organisationen können eine übergreifende Auswertung von mehreren Begegnungen durchführen. Die Online-Plattform i-EVAL funktioniert auf Deutsch, Polnisch, Französisch und Englisch.

Hier geht’s zur Online-Plattform.

Warum Evaluation sich lohnt

Die Zeit, die Sie in Evaluation investieren, sparen Sie für die Vorbereitung und Durchführung Ihres nächsten Projekts.

Die Evaluationsergebnisse nützen zum einen für die abschließende Bewertung der Begegnung. Doch es gilt: "Nach der Begegnung ist vor der Begegnung". Das Wissen darüber, wie die Jugendlichen die Begegnung erlebt haben, kann Impuls sein für Ihre zukünftige Projektorganisation, für verbesserte Projektkonzeptionen und klare Projektziele.

Die Evaluationsergebnisse können Sie auch für die Erstellung von Projektberichten, Präsentationen und Werbematerialien verwenden.

Belohnung für die in die Evaluation investierte Arbeit sind Antworten wie folgende: "Dank dieses Treffens habe ich eines der schönsten Abenteuer meines Lebens erlebt. Das ist wunderbar, das ist das Europa, von dem wir träumen, wie wir es uns vorstellen."

Projektpartner

Kontakt

 

Ansprechpartner beim DPJW zu Fragen rund um die Online-Plattform i-EVAL ist

 

Maria Albers

E-Mail: maria.albers@pnwm.org


© Deutsch-Polnisches Jugendwerk