Menü

„Neu, anders, fremd bei der deutsch - polnischen Jugendbegegnung“ – Fachseminar für deutsche und polnische Lehrkräfte

"Dialog Anna Malinowski" veranstaltet vom 18. bis 22. März 2017 in Karpacz (Krummhübel), Polen, ein Fachseminar für deutsche und polnische Lehrkräfte, die im internationalen Schulaustausch aktiv sind.

Thema des Seminars

Das was neu, anders, fremd ist, weckt Vorsicht, Misstrauen oder sogar Angst. Schnell entstehen Stereotype und Klischees. Die Begegnung mit wenigstens einer fremden Kultur, zu der es im Rahmen eines internationalen Jugendaustauschs kommt, ist eine große Chance, sich für das Neue, Fremde und Andere zu öffnen und im Endeffekt die wichtige interkulturelle Kompetenz zu erwerben.

Wie kann bei dem Erwerb dieser Kompetenz die interkulturelle Familien- und Schulpädagogik behilflich sein? Was bedeutet Psychologie des Neuen, des Fremden? Wie sollte eine internationale Begegnung für den Erwerb der interkulturellen Kompetenz bei jungen Menschen genutzt werden? Welche Methoden können angewendet werden? Welche Techniken und Themen eignen sich dafür? Das sind nur einige Aspekte, die das Ziel des Seminars darstellen.

Jaroslaw Moeglich sowie Anna Malinowski werden theoretisch und vor allem aber praktisch in die Thematik der Fortbildung einführen. Zu Gast wird auch Jaroslaw Brodowski sein, der Referatsleiter des DPJW/Warschau, der aus erster Hand über die Zusammenarbeit mit dem DPJW informieren wird.

Zielgruppe

Eingeladen sind Lehrkräfte, die eine internationale Schulpartnerschaft pflegen und dabei nach neuen Inspirationen oder Wegen des internationalen Dialogs suchen. Um jegliche Barrieren bei der Kommunikation auszuschließen, wird das Seminar zweisprachig durchgeführt.

Organisatorisches

Die Anmeldeformulare können spätestens bis zum 18. Februar 2017 per Mail an dialogannamalinowski@gmail.com gesendet werden. Die Teilnahmekosten betragen 55,00 Euro. Die Reisekosten sind durch die Teilnehmenden selbst zu tragen.

 

In der rechten Spalte können das Programm des Seminars und das Anmeldeformular heruntergeladen werden.

 

Das Seminar wird vom Deutsch-Polnischen Jugendwerk gefördert.

Seite drucken

PROJEKT-KALENDER

Kontakt

 

Anna Malinowski

 

Mobil: +48 604 62 15 89

 

Tel.: +48 62 747 56 82

 

E-Mail: dialogannamalinowski@gmail.com

 

www.dialogmalinowski.edupage.org