Menü

Aufbauworkshop „Sprachanimation bei internationalen Jugend- und Schülerbegegnungen – Zip-Zap“

Die Stiftung Deutsch-Russischer Jugendaustausch und Meetingpoint Music Messiaen e.V. in Kooperation mit dem Deutsch-Polnischen Jugendwerk laden vom 7. bis zum 9. April 2017 zum Aufbauworkshop im Bereich der Sprachanimation nach Görlitz ein.

 

Im Mittelpunkt des deutsch-polnisch-russischen Workshops stehen neue Sprachanimationsmethoden für Jugendbegegnungen, Reflexion der Methoden sowie das Anleiten von Sprachanimationsspielen (Training).

Inhalt des Workshops

  • Methoden und Spiele, die Kommunikation und Integration in der Gruppe fördern
  • Anwendung und Einbindung von Sprachanimation mit besonderem Augenmerk für die Gruppenphasen einer Begegnung
  • Eigenständige Anleitung von Methoden als Training mit Besprechung in der Gruppe (Schwerpunkt)
  • Kennenlernen von Sprachanimationsmaterialien

 

Ausführliche Informationen zum Workshop sind in der Ausschreibung und dem Programm zu finden (s. rechte Spalte).

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an Personen, die im bi- oder trilateralen Jugend- oder Schüleraustausch aktiv sind und bereits über Vorkenntnisse und Erfahrungen im Einsatz von Sprachanimation verfügen.

Anmeldung

Die Anmeldung ist bis zum 19. März 2017 über das Online-Formular möglich.

Seite drucken

PROJEKT-KALENDER

Kontakt

 

Anna Caban

Meetingpoint Music Messiaen e.V.

 

Tel.: +49 3581 661269

 

E-Mail: jugend-international@goerlitz.de

 

www.meetingpoint-music-messiaen.net

 

oder

 

Henrike Reuther

Stiftung Deutsch-Russischer Jugendaustausch 

 

Tel.: +49 40 878867916

 

E-Mail: henrike.reuther@stiftung-drja.de

 

www.stiftung-drja.de