Menü

„Musikalische Sprachanimationen bei der deutsch - polnischen Jugendbegegnung“ – Fachseminar für deutsche und polnische Lehrkräfte

"Dialog Anna Malinowski" veranstaltet in der Zeit vom 22. bis 26. Juli 2017 in Karpacz (Krummhübel), Polen, ein Fachseminar für deutsche und polnische Lehrkräfte, die im internationalen Schulaustausch aktiv sind.

Thema des Seminars

Der Jugendaustausch ist mit Sicherheit dann als gelungen zu betrachten, wenn alle Teilnehmenden an ihm partizipierten. Eine Begegnung ohne Sprachbarnieren und gleichzeitig mit dem Gefühl der Zusammengehörigkeit zu organisieren, ein Treffen, das Spaß macht, Befriedigung gibt und Teamgeist verleiht ist das Ziel einer jeden Austauschkoordinatorin und eines jeden Austauschkoordinatoren.

Wie kann man das Potential nutzen, das im gemeinsamen Gesang steckt? Wie verbindet man das Musizieren mit dem Erlernen einer Fremdsprache? Was ist unter bewusstem Einsetzen der Stimme zu verstehen? Auf welche Weise kann man die Aussprache beeinflussen und beherrschen, die doch so wichtig im Schul- und Berufsleben ist? Das sind nur einige Aspekte, die das Ziel des Seminars darstellen.

Leopold Stawarz, Barbara Czajkowska sowie Anna Malinowski werden die theoretische und vor allem aber auch die praktische Einführung in die Thematik der Fortbildung übernehmen. Zu Gast wird auch Jaroslaw Brodowski - der Referatsleiter des DPJW Warschau sein, der "aus erster Hand" über die Zusammenarbeit mit dem DPJW informieren wird.

Zielgruppe

Eingeladen sind Lehrkräfte, die eine internationale Schulpartnerschaft pflegen und dabei nach neuen Inspirationen oder Wegen des internationalen Dialogs suchen. Um jegliche Barrieren bei der Kommunikation auszuschließen, wird das Seminar zweisprachig durchgeführt.

Organisatorisches

Die Anmeldeformulare (s. rechte Spalte) können bis zum 20. Juni 2017 per Mail an "Dialog Anna Malinowski" gesendet werden. Die Teilnahmekosten für das Seminar betragen 55 Euro. Die Reisekosten sind durch die Teilnehmenden zu tragen.

Seite drucken

PROJEKT-KALENDER

Kontakt

 

Anna Malinowski

 

Mobil: +48 604 62 15 89

Tel. +48 62 747 56 82

 

E-Mail: dialogannamalinowski@gmail.com

 

www.dialogmalinowski.edupage.org