Drucken  Schließen

„Aus zwei mach drei!“: Seminar zum deutsch-polnisch-ukrainischen Schüleraustausch

Die Stiftung Kreisau für Europäische Verständigung lädt Lehrer/-innen, Schulsozialpädagoginnen und –pädagogen und andere Multiplikatoren der schulischen Bildung aus Deutschland, Polen und der Ukraine ein zum Seminar „Aus zwei mach drei! Trilateralen Schüleraustausch organisieren?". Das Seminar findet vom 16.- 20.03.2018 in Kreisau (Polen) statt und richtet sich besonders an bereits bestehende deutsch-polnischen Partnerschaften, die Partner aus der Ukraine.

mehr

2. Deutsch-Polnische Partnerbörse für Fachkräfte des außerschulischen Austauschs

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e.V. (BKJ) und die Jugendbildungsstätte am Tower Heiner Janik Haus (JBS) laden vom 16. bis 19. November 2017 zur zweiten deutsch-polnischen Partnerbörse ein. Eingeladen sind außerschulische Träger der kulturellen Bildung aus Deutschland und Polen, die in Zukunft deutsch-polnische Kinder-, Jugend- oder Fachkräfteprogramme durchführen wollen und dafür noch eine Partnerorganisation suchen.

mehr

Demokratie und Partizipation im deutsch-polnischen Austausch - ein Methodenseminar auf Grundlage des Demokratieprogramms „Betzavta/Miteinander“

Das Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V. veranstaltet vom 24. bis 27. November 2017 ein Seminar für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren des Jugendaustausches in Bad Bevensen (bei Hamburg).

mehr

„Trio“ – eine deutsch-französisch-polnische Partnerbörse

Das Jugendbildungszentrum Blossin e. V., das Sozialzentrum Chemillé und das Maximilian-Kolbe-Haus (DMK) in Danzig laden vom 11. bis 14. Dezember 2017 alle Engagierten, die an einem Jugendaustausch mit französischen, polnischen bzw. deutschen Jugendeinrichtungen Interesse haben und die noch auf der Suche nach Partnerorganisationen sind, zu einer deutsch-französisch-polnischen Partnerbörse ein.

mehr

„Zivilcourage bei deutsch-polnischen Jugendbegegnungen“ – ein Fachseminar für deutsche und polnische Lehrkräfte

„Dialog Anna Malinowski“ veranstaltet vom 18. bis 22. November 2017 in Karpacz (Krummhübel), Polen, ein Fachseminar für deutsche und polnische Lehrkräfte, die im internationalen Schulaustausch aktiv sind.

mehr

"Im Schatten von Auschwitz. Studienfahrten planen zu fast vergessenen Orten nationalsozialistischer Massenverbrechen" - eine Fachtagung für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren

Die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) lädt ein zur Fachtagung "Im Schatten von Auschwitz. Studienfahrten planen zu fast vergessenen Orten nationalsozialistischer Massenverbrechen". Die Veranstaltung findet am 20. und 21. November 2017 im Tagungswerk Berlin statt.

mehr


© Deutsch-Polnisches Jugendwerk