Menü

„HER-Story“ - ein Projekt für Jugendliche aus Deutschland, Kroatien und Polen zur Rolle der Frauen im Widerstand in der Geschichte und heute

Die Kreisau-Initiative e.V. veranstaltet vom 12. bis 18. November 2017 in der IJBS Kreisau/ Krzyżowa (PL) und vom 26. Februar bis 4. März 2018 im BBZ Schloß Trebnitz eine Begegnung für Jugendliche aus Deutschland, Kroatien und Polen.

Thema der Veranstaltung

"HER-Story" ist ein zweiteiliges Projekt, bei dem sich junge Menschen zwischen 15 und 19 Jahren aus Deutschland, Kroatien und Polen, zum gemeinsamen Lernen über das Thema Frauen im Widerstand gegen den Nationalsozialismus begegnen. Das Projekt gibt Jugendlichen die Möglichkeit, über das Frauenbild im Nationalsozialismus und darüber hinaus über Aktivitäten von Frauen im Widerstand zu erfahren. Dabei beschäftigen sie sich mit individuellen Geschichten von Frauen und führen Zeitzeuginneninterviews durch, die gefilmt werden. Im Vordergrund steht dabei herauszufinden, wie die Lebensumstände jener Frauen waren und wie im Nachhinein ihr Handeln in der Historiographie und der allgemeinen Öffentlichkeit rezipiert werden. Darüber hinaus beschäftigen sich die Jugendlichen mit Geschlecht als eine zentrale Dimension von sozialer Ungerechtigkeit und wie sich dies noch heute ausdrückt. Das Ergebnis ist ein Film, der sowohl die Interviews als auch eine Gesamtdokumentation des Projekts beinhaltet.

Zielgruppe

Jeweils 10 Jugendliche aus Deutschland, Kroatien und Polen im Alter zwischen 15 und 19 Jahren. Die Projektsprache ist Englisch, weshalb ein entsprechendes Niveau in der Sprache vorausgesetzt wird.

Bevorzugt werden Anmeldungen einer organisierten Gruppe (Schule, Verein, Jugendclub etc.) mit einer Betreuungsperson.

Anmeldung

Interessensbekundungen können bis zum 15. September 2017 an Carolin Wenzel gesendet werden. Daraufhin wird das Anmeldeformular versandt.

Weitere Informationen zum Projekt können auf der Internetseite der Kreisau-Initiative e.V. sowie der Projektinternetseite gefunden werden. 

Seite drucken

PROJEKT-KALENDER

Kontakt

 

Carolin Wenzel

Kreisau-Initiative e.V.

 

Tel: 0049 30 53836363

 

E-Mail: wenzel@kreisau.de