Menü

Deutsch-polnisches Journalismusseminar zum Thema "Demokratie im Wandel" - ein Seminar für Jugendliche und junge Erwachsene

Die Jugendpresse Deutschland und GPFS-Polska veranstalten vom 20. bis 25. August 2017 in Görlitz ein sechstägiges Journalismusseminar für schreibbegeisterte Menschen zwischen 16 und 26 Jahren zum Thema „Demokratie im Wandel“.

Thema des Seminars

Wie hat sich die Demokratie in Europa durch den Aufstieg rechtspopulistischer Parteien verändert? Wie können wir sie schützen? Und welche Zukunft wollen wir für Europa? Demokratie war lange selbstverständlich. Der Aufstieg des Rechtspopulismus in Europa, sei es in Frankreich, den Niederlanden, Deutschland oder Polen, stellt das jedoch in Frage.

Zusammen werden die Teilnehmenden diesen und anderen Fragen auf den Grund gehen, diskutieren, Gäste interviewen und in bilingualen Tandems Artikel rund um das Seminarthema verfassen. Die Artikel werden auf dem politikorange Blog sowie in einem Printmagazin der politikorange veröffentlicht.

Zielgruppe

Zielgruppe sind Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 26 Jahren, die schon journalistische Kenntnisse haben oder diese aber erwerben wollen. Außerdem müssen Teilnehmende sich gut in Deutsch oder Englisch verständigen können. Als Kommunikationshilfe stehen Sprachmittler bereit.

Organisatorisches

Die Anmeldefrist endet am 31. Juli 2017. Bewerben kann man sich auf der folgenden Internetseite

 

  • vom 20. bis 25. August 2017 (Anfang und Ende jeweils um 12:00 Uhr)
  • Unterkunft: Jugendherberge Görlitz „Altstadt”
  • Teilnahmekosten: 25 euro/100 złotych – beinhaltet Unterkunft, Verpflegung und Ausflug nach Breslau

 

Weitere Informationen finden Sie hier

Seite drucken

PROJEKT-KALENDER

Kontakt

 

Sofia Westholt

 

E-Mail: sofia@westholt.eu