Menü

Deutsch-polnischer Tandemsprachkurs in Sława

Die Gemeinschaft für studentischen Austausch in Mittel- und Osteuropa (GFPS e.V.) veranstaltet vom 17. August bis 2. September 2018 einen Sprach- und Kulturaustausch für junge Menschen aus Deutschland und Polen, das sogenannte Tandem.

 

Neben dem Sprachunterricht stehen dabei Workshops, gemeinsame Abendaktivitäten und Ausflüge auf dem Programm, was es ermöglicht sich in lockerer Atmosphäre auf der Fremdsprache auszutauschen und auch langfristige Freundschaften entstehen lässt.

 

In diesem Jahr findet das Tandem in Sława bei Poznań statt.

 

Das Projekt richtet sich an junge Interessierte und Studierende ab 18 Jahren, die z.B. ein Auslandssemester in Polen verbringen wollen, einen Studiengang mit Schwerpunkt Osteuropa studieren oder auch einfach an der polnischen Sprache und Kultur interessiert sind.

 

Die Kosten betragen 200 Euro, die Teilnahme wird vom Deutsch-Polnischen Jugendwerk gefördert.

 

Die Organisation des Tandems beruht auf dem ehrenamtlichen Engagement der Veranstalter von GFPS e.V. Nähere Informationen hierzu finden Sie auf der Internetseite des Veranstalters.

 

 

 

Seite drucken

PROJEKT-KALENDER

Kontakt

 

GFPS e.V.

 

Postfach 64 42

79040 Freiburg

 

E-Mail: gfps@gmx.de