Menü

"Das Internationale Dorf" - eine deutsch-polnisch-ukrainische Begegnung für Kinder und Jugendliche

Die Aktion West-Ost lädt zusammen mit der Allensteiner Gesellschaft der deutschen Minderheit und Youth Initiatives of Cities zur deutsch-polnisch-ukrainischen Kinder- und Jugendbegegnung vom 22. bis 29. Juli in Krasnoillya, in der Ukraine ein.

Was heißt es, in unserem Internationalen Dorf zu leben?

Können alle Menschen sich die Welt so teilen, als ob sie ein Dorf wäre? Wir lassen es auf einen Versuch ankommen und probieren aus wie eine Gemeinschaft mit verschiedenen Sprachen und unterschiedlichen Kulturen in einer Dorfgemeinschaft leben kann! Als Bürger unseres Dorfes werden wir verschiedene Berufe ausüben, Regeln aufstellen, zusammen spielen und gemeinsam an einem großen Ziel, dem abschließenden Dorffest arbeiten. 

Was haben wir vor?

Wir planen ein spannendes und abwechslungsreiches Programm mit vielen interessanten Workshops, Spielen, Sprachübungen und Sport. Natürlich werden auch Ausflüge in das Karpatengebirge, eine Nachtwanderung und ein gemütlicher Lagerfeuerabend mit Liedern aus allen drei Ländern nicht zu kurz kommen. 

Teilnahmebedingungen

Teilnehmen können Kinder und Jugendliche, die zwischen 12 und 15 Jahren alt sind. Das ganze Programm wird in drei Sprachen durchgeführt, dafür sind Sprachkenntnisse keine Voraussetzung. Für eine Reise in die Ukraine wird ein Reisepass, eine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten sowie eine Reisevollmacht benötigt. Weitere Informationen senden wir den Teilnehmern nach der Anmeldung zu.

 

Wie kann man sich für die Begegnung anmelden?

Die Plätze für die Begegnung sind begrenzt. Eine Anmeldung ist bis zum 1. Juli möglich, unter hanna@aktion-west-ost.de oder 0049 211/4693195.

Bitte gebt an:

  • Name und Alter des/der Teilnehmenden;
  • Name, Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer der Erziehungsberechtigten 

Kosten

Für Teilnehmende aus Deutschland kostet die Begegnung 190 Euro. Darin enthalten sind Reise-, Unterkunfts-, und Verpflegungskosten sowie eine zusätzliche Ferienversicherung, die Ausflüge und das gesamte Programm.

 

 

Seite drucken

PROJEKT-KALENDER

Kontakt

 

Hanna Teschner

Aktion West-Ost

 

Carl-Mosterts-Platz 1

40477 Düsseldorf

 

Tel.: 0211/4693195

 

Fax: 0211/4693192

 

E-Mail: hanna@aktion-west-ost.de, aktion-west-ost@bdkj.de

 

www.aktion-west-ost.de