Drucken  Schließen

Infotag zum internationalen Jugend- und Schüleraustausch in Niedersachsen

Wie organisiere ich eine Begegnung mit Russland? Wie begeistere ich Jugendliche für einen Austausch mit Polen? Wie sieht ein gutes Programm für bilaterale Gruppen aus? Diese und viele andere Fragen können Sie - haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der schulischen und außerschulischen Jugendbildung - beim Info- und Vernetzungstag in Hannover am 6. März 2018 stellen.

Neben Informationen über die einladenden Institutionen und deren Fördermöglichkeiten werden Arbeitsgruppen angeboten, die Ihnen neue Impulse für die Gestaltung Ihrer Projekte geben. Sie haben darüber hinaus die Möglichkeit, sich mit anderen Aktiven des Austausches und der Begegnung zu vernetzen.

 

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist unter diesem Link bis zum 19. Februar 2018 möglich.

 

Weiterführende Informationen sowie das Programm finden Sie hier.

 

 

Kontakt

 

Thomas Hetzer

Deutsch-Polnisches Jugendwerk

(Büro Potsdam)

 

Tel.: +49 331 284 79 30

 

E-Mail: thomas.hetzer@dpjw.org


© Deutsch-Polnisches Jugendwerk