Drucken  Schließen

Neue Schulreform in Polen

Zum 1. September 2017 trat in Polen eine umfassende Schulreform in Kraft. Dies kann unter Umständen Auswirkungen auf deutsch-polnische Schulpartnerschaften haben, deswegen möchte das DPJW Sie kurz über die wichtigsten Fakten informieren.

mehr

ABC-Buch der deutsch-polnischen Sprachanimation

Diese Spielesammlung zur Sprachanimation für deutsch-polnische Jugendbegegnungen entstand auf Anregung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer von „Zip-Zap“, der jährlich stattfindenden Workshopreihe des DPJW zur Sprachanimation.

mehr

Neues INFO zu „Sprache und Kommunikation”

Die diesjährige Ausgabe des DPJW „INFO” ist den Themen Sprache und Kommunikation gewidmet. Soll man Jugendliche verbessern, wenn sie sich bei einer Begegnung nicht ganz korrekt ausdrücken? Was leistet Sprachanimation? Und gibt es auch für Organisatorinnen und Organisatoren Projekte zum Thema Sprache? Antworten auf diese und andere Fragen finden sich in der aktuellen Ausgabe des Magazins, das auch als Download zur Verfügung steht.

mehr

Wege zur Erinnerung – ein Förderprogramm für gemeinsame deutsch-polnische Gedenkstättenprojekte

Die schwierige deutsch-polnische Beziehungsgeschichte, insbesondere der Zweite Weltkrieg, steht thematisch oft im Zentrum deutsch-polnischer Jugendbegegnungen. Die gemeinsame Auseinandersetzung mit der Vergangenheit ist eine notwendige Grundlage für Überlegungen zu Gegenwart und Zukunft. Das Deutsch-Polnische Jugendwerk (DPJW) bietet zum vierten Mal ein spezielles Programm zur Förderung deutsch-polnischer und trilateraler Gedenkstättenprojekte an.

mehr

Deutsch-Polnischer Jugendpreis – die Wettbewerbsfinalisten stehen fest!

Wir haben die Finalisten des Wettbewerbs um den Deutsch-Polnischen Jugendpreis „Gemeinsam in Europa. Ein Ziel“ ausgewählt. Die Beteiligung war groß – insgesamt gingen 81 Projektideen beim DPJW ein.

mehr

"Das hat Methode!" - Neue Methoden jetzt zum Herunterladen!

Die aktualisierte Fassung dieser bei Organisatoren deutsch-polnischer Jugendaustausche sehr gefragten Publikation enthält noch mehr praktische Methoden und Hinweise, die neue Anregungen geben können und die Qualität von Austauschen verbessern.

mehr


© Deutsch-Polnisches Jugendwerk