Menü

Noch letzte Plätze frei: „Fake news oder Wahrheit” – Maultaschen und Piroggen 2017

Das diesjährige multinationale Austauschforum „Maultaschen und Piroggen” für den Jugend- und Schulaustausch mit Polen, Russland und Tschechien findet vom 11. bis zum 14. Mai 2017 in Bad Liebenzell (Baden-Württemberg) statt und widmet sich dem für die internationale Bildungsarbeit bedeutsamen Thema „Fake news oder Wahrheit” und den Auswirkungen auf den internationalen Jugendaustausch.

mehr

Leitung des Referats „Koordination“ im Büro Warschau

Das Deutsch-Polnische Jugendwerk sucht voraussichtlich zum 1. November 2017 eine Leiterin oder einen Leiter des Referats „Koordination“ im Büro Warschau. Es handelt sich um eine Stelle in Vollzeit (40 Stunden/wöchentlich).

mehr

Die Würde des Menschen ist (un)antastbar - Menschenrechte und Demokratielernen an NS-Gedenkstätten

Das Deutsch-Polnische Jugednwerk (DPJW) und »Euthanasie«-Gedenkstätte Lüneburg e.V. laden Lehrkräfte aus Deutschland und Polen zur Teilnahme am Methodenseminar im Bereich der historisch-politischen Bildung und Gedenkstättenpädagogik ein, die vom 6. bis zum 10. Dezember 2017 in Lüneburg und Lohheide stattfinden wird.

mehr

„Deutschland und Polen entdecken“ - Illustrierte deutsch-polnische Landkarte

Wie wird man zum Kohlkönig gewählt? Welches Gotteshaus birgt 3.000 Totenschädel? Wo werden Lerchen gegessen? Dies sind nur einige Fragen, die sich mit Hilfe der neuen interaktiven deutsch-polnischen Landkarte des DPJW beantworten lassen.

mehr

Aktionstag International am 8. Juni

Das Aktionsbündnis Anerkennung International plant am 8. Juni 2017 einen bundesweiten Aktionstag, um die Sichtbarkeit der internationalen Jugendarbeit zu erhöhen. Teilnehmende deutsch-polnischer und internationaler Austauschprojekte sollen in ganz Deutschland Abgeordnete ihres Wahlkreises besuchen. Wer mitmachen möchte, meldet sich bis 15. April 2017 an.

mehr

Info- und Vernetzungstag: Internationaler Jugend- und Schüleraustausch in Brandenburg mit Fokus auf Frankreich, Israel, Polen, Russland und Tschechien

Wie organisiere ich eine Begegnung mit Polen? Wie begeistere ich Jugendliche für einen Austausch mit Tschechien? Wie sieht ein gutes Programm für bilaterale Gruppen aus? Diese und viele andere Fragen aus dem Bereich der schulischen und außerschulischen Jugendbildung werden beim Info- und Vernetzungstag in Potsdam am 4. Mai 2017 beantwortet.

mehr

Seminar „Polen - Naher, unbekannter Nachbar!?“

Vom 19. bis 21. Juli 2017 führt das Johannes-Albers-Bildungsforum gGmbH in Königswinter (bei Bonn) das Seminar „Polen – Naher, unbekannter Nachbar?!“ durch. Das Seminar richtet sich an alle Interessierten, insbesondere an Mittel- und Osteuropa-Interessierte, Lehrerinnen und Lehrer sowie in Deutschland lebende Bürgerinnen und Bürger mit polnischen Wurzeln.

mehr

Between East and West: deutsch-polnisch-ukrainisches Workcamp

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. und Kuratorium Oświaty in Opole laden zu einer deutsch-polnisch-ukrainischen Jugendbegegnung ein! Sie findet vom 23. Juli bis 6. August 2017 in Iwano-Frankiwsk und Niwki bei Opole statt.

mehr

„Musikalische Sprachanimationen bei der deutsch - polnischen Jugendbegegnung“ – Fachseminar für deutsche und polnische Lehrkräfte

„Dialog Anna Malinowski“ veranstaltet in der Zeit vom 22. bis zum 26. Juli 2016 in Karpacz (Krummhübel), Polen, ein Fachseminar für deutsche und polnische Lehrkräfte, die im internationalen Schulaustausch aktiv sind.

mehr

Europamobil geht wieder auf Tour und sucht das Team für 2017

Jedes Jahr besuchen 20 Studierende aus verschiedenen EU-Mitgliedsstaaten mit einem Bus, dem „Europamobil“, Schulen in einer jährlich wechselnden Region in Europa, um mit Schülern und Schülerinnen Workshops zu europäischen Fragen zu veranstalten. In diesem Jahr findet das Projekt vom 4. bis zum 29. September 2017 im Bundesland Brandenburg in Deutschland statt.

mehr

A Ą Ä – so beginnt mein Alphabet! – eine deutsch-polnische Familienwoche zur Förderung der Zweisprachigkeit

Das Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V. veranstaltet vom 5. bis 11. August 2017 in Kooperation mit SprachCafé Polnisch e.V. eine deutsch-polnische Familienwoche zur Förderung der Zweisprachigkeit.

mehr

Ohne uns Sprachmittler läuft nichts! Training zur deutsch-polnischen Kommunikation bei Jugendbegegnungen

Vom 18. bis 22. August 2017 laden Jugendhilfe und Sozialarbeit e.V. (JuSeV) Fürstenwalde und Instytut Regionalny w Katowicach, Polen, zu einem deutsch-polnischen Training für Sprachmittlung und Kommunikation bei Jugendbegegnungen nach Hirschluch in Storkow ein.

mehr

Seite drucken

PROJEKT-KALENDER