Menü

DPJW lädt zum Praxis-Seminar: „Das hat Methode!“ ein

Das Deutsch-Polnische Jugendwerk lädt haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter/-innen des deutsch-polnischen Jugendaustauschs sowie Lehrer/-innen, die im Schüleraustausch aktiv sind, zur Teilnahme am Seminar „Das hat Methode!“ ein.

mehr

Neue Schulreform in Polen

Zum 1. September 2017 trat in Polen eine umfassende Schulreform in Kraft. Dies kann unter Umständen Auswirkungen auf deutsch-polnische Schulpartnerschaften haben, deswegen möchte das DPJW Sie kurz über die wichtigsten Fakten informieren.

mehr

Debütantenball. Willkommen in der bunten Welt des Schüleraustausches!

Das DPJW lädt zum „Debütantenball“, der vom 3. bis 6. März 2018 in Hirschluch stattfinden wird, ein. Während dieser Veranstaltung werden Ihnen die grundlegenden und wichtigsten Schritte des deutsch-polnischen Schüleraustauschs gezeigt.

mehr

ABC-Buch der deutsch-polnischen Sprachanimation

Diese Spielesammlung zur Sprachanimation für deutsch-polnische Jugendbegegnungen entstand auf Anregung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer von „Zip-Zap“, der jährlich stattfindenden Workshopreihe des DPJW zur Sprachanimation.

mehr

Neues INFO zu „Sprache und Kommunikation”

Die diesjährige Ausgabe des DPJW „INFO” ist den Themen Sprache und Kommunikation gewidmet. Soll man Jugendliche verbessern, wenn sie sich bei einer Begegnung nicht ganz korrekt ausdrücken? Was leistet Sprachanimation? Und gibt es auch für Organisatorinnen und Organisatoren Projekte zum Thema Sprache? Antworten auf diese und andere Fragen finden sich in der aktuellen Ausgabe des Magazins, das auch als Download zur Verfügung steht.

mehr

Wege zur Erinnerung – ein Förderprogramm für gemeinsame deutsch-polnische Gedenkstättenprojekte

Die schwierige deutsch-polnische Beziehungsgeschichte, insbesondere der Zweite Weltkrieg, steht thematisch oft im Zentrum deutsch-polnischer Jugendbegegnungen. Die gemeinsame Auseinandersetzung mit der Vergangenheit ist eine notwendige Grundlage für Überlegungen zu Gegenwart und Zukunft. Das Deutsch-Polnische Jugendwerk (DPJW) bietet zum vierten Mal ein spezielles Programm zur Förderung deutsch-polnischer und trilateraler Gedenkstättenprojekte an.

mehr

„Aus zwei mach drei!“: Seminar zum deutsch-polnisch-ukrainischen Schüleraustausch

Die Stiftung Kreisau für Europäische Verständigung lädt Lehrer/-innen, Schulsozialpädagoginnen und –pädagogen und andere Multiplikatoren der schulischen Bildung aus Deutschland, Polen und der Ukraine ein zum Seminar „Aus zwei mach drei! Trilateralen Schüleraustausch organisieren?". Das Seminar findet vom 16.- 20.03.2018 in Kreisau (Polen) statt und richtet sich besonders an bereits bestehende deutsch-polnischen Partnerschaften, die Partner aus der Ukraine.

mehr

Deutsch-Polnischer Jugendpreis – die Wettbewerbsfinalisten stehen fest!

Wir haben die Finalisten des Wettbewerbs um den Deutsch-Polnischen Jugendpreis „Gemeinsam in Europa. Ein Ziel“ ausgewählt. Die Beteiligung war groß – insgesamt gingen 81 Projektideen beim DPJW ein.

mehr

Zwischen zwei Sprachen - ein Training für Sprachmittlerinnen und Sprachmittler bei deutsch-polnischen Jugendbegegnungen

Vom 3. bis 7. Januar 2018 lädt Jugendhilfe und Sozialarbeit e.V. (JuSeV) Fürstenwalde zu einem deutsch-polnischen Training für Sprachmittlung und Kommunikation bei Jugendbegegnungen nach Hirschluch/ Storkow (ca. 50 km von Berlin) ein. Das Training richtet sich an schon tätige Sprachmittlerinnen und Sprachmittler deutsch-polnischer Begegnungen und Fortbildungen bzw. an alle, die das gerne werden möchten.

mehr

„To be or not to be … a European?“ – der trilaterale Jugendwettbewerb „Young Europeans Award“ geht in die zweite Runde!

Zur Förderung des Dialogs und Austausches zwischen jungen Menschen aus den großen Kulturlandschaften des Weimarer Dreiecks rufen Organisationen aus Deutschland, Frankreich und Polen nun bereits zum zweiten Mal junge Europäerinnen und Europäer bis 21 Jahre zur Teilnahme am Young Europeans Award auf, der dieses Jahr unter dem Motto „To be or not to be… a European?“ steht. Gastland des Programmjahrs 2017-2018 ist das Vereinigte Königreich.

mehr

Seite drucken

PROJEKT-KALENDER