Menü

Jetzt bewerben um den Deutsch-Polnischen Jugendpreis „Gemeinsam in Europa. Ein Ziel“

Das Deutsch-Polnische Jugendwerk (DPJW) lädt Schulen, Nichtregierungsorganisationen und Bildungsträger zur Teilnahme am Deutsch-Polnischen Jugendpreis ein. Unter dem Motto „Gemeinsam in Europa. Ein Ziel” können sich bis zum 20. September 2017 Jugendbegegnungen aus Deutschland und Polen bewerben, die sich mit den Themen Vielfalt, Menschenrechte und Toleranzerziehung auseinandersetzen.

mehr

Spaß, Integration und Fremdsprachenerwerb im Film "Ball im Spiel"!

Kann man Spaß haben, andere Menschen kennenlernen und gleichzeitig neue Wörter lernen? Dank dem DPJW-Gesellschaftsspiel "Ball im Spiel" ist das ganz einfach. Wie man das Spiel spielen und dabei echt viel Spaß haben kann, zeigt eine deutsch-polnische Gruppe im neusten DPJW-Film.

mehr

Schule sucht szkoła - eine Kontaktbörse für deutsche und polnische Lehrerkräfte an berufsbildenden Schulen

Das Deutsch-Polnische Jugendwerk (DPJW) und das Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V. in Bad Bevensen organisieren vom 15. bis 18. November 2017 eine Kontaktbörse für Lehrkräfte beruflicher Schulen aus Deutschland und Polen.

mehr

AUSTAUSCHLABOR 2017 – Save the date!

Das Deutsch-Polnische Jugendwerk (DPJW) lädt Lehrkräfte und Organisatorinnen und Organisatoren von Schülerbegegnungen zur Teilnahme am AUSTAUSCHLABOR 2017 ein. Der Kongress zum deutsch-polnischen Schüleraustausch findet vom 6. bis 7. November in Berlin statt. Der Anmeldebeginn ist am 11. September 2017. Wie das AUSTAUSCHLABOR 2016 verlief, kann man sich heute schon in einem DPJW-Kurzfilm anschauen.

mehr

‘Vielfalt’ – aktueller Themenschwerpunkt des DPJW für die Jahre 2017-2019

Eine offene Haltung und Verständnis gegenüber Anderen und Anderem zu fördern, ist das Hauptanliegen des neuen DPJW-Themenschwerpunkts. Jugendliche sollen Unterschiede und Gemeinsamkeiten entdecken, Perspektiven wechseln, Fremdes und Eigenes respektieren und wertschätzen lernen.

mehr

„To be or not to be … a European?“ – der trilaterale Jugendwettbewerb „Young Europeans Award“ geht in die zweite Runde!

Zur Förderung des Dialogs und Austausches zwischen jungen Menschen aus den großen Kulturlandschaften des Weimarer Dreiecks rufen Organisationen aus Deutschland, Frankreich und Polen nun bereits zum zweiten Mal junge Europäerinnen und Europäer bis 21 Jahre zur Teilnahme am Young Europeans Award auf, der dieses Jahr unter dem Motto „To be or not to be… a European?“ steht. Gastland des Programmjahrs 2017-2018 ist das Vereinigte Königreich.

mehr

„Zivilcourage bei deutsch-polnischen Jugendbegegnungen“ – ein Fachseminar für deutsche und polnische Lehrkräfte

„Dialog Anna Malinowski“ veranstaltet vom 18. bis 22. November 2017 in Karpacz (Krummhübel), Polen, ein Fachseminar für deutsche und polnische Lehrkräfte, die im internationalen Schulaustausch aktiv sind.

mehr

„Into the wild“ – eine internationale Fachtagung mit dem Schwerpunkt Erlebnispädagogik

Die AGJF Sachsen e.V. lädt Fachkräfte der Jugendhilfe weltweit zur internationalen Fachtagung mit dem Schwerpunkt Erlebnispädagogik "Into the wild - international" vom 13. Bis 17. November 2017 ins Seminarhotel Gut Frohberg nach Sachsen, Deutschland ein.

mehr

„Vielfalt erleben - beim deutsch polnischen Jugendaustausch“ – eine Jugendbegegnung für Jugendliche im Alter von 14 bis 26 Jahren

Der Kreisjugendring Hof veranstaltet vom 1. bis 6. September 2017 mit Unterstützung des Landkreises Hof ebenfalls in diesem Jahr eine deutsch-polnische Jugendbegegnung in Rehau (Oberfranken).

mehr

„Sprache lernen - Brücken bauen“ – ein deutsch-polnischer Fachkräfteaustausch

Die Aktion West-Ost und Stowarzyszenie Semper Avanti laden vom 28. September bis 6. Oktober 2017 zum deutsch-polnischen Projekt „Sprache lernen - Brücken bauen“ nach Breslau/Wroclaw ein.

mehr

„HER-Story“ - ein Projekt für Jugendliche aus Deutschland, Kroatien und Polen zur Rolle der Frauen im Widerstand in der Geschichte und heute

Die Kreisau-Initiative e.V. veranstaltet vom 12. bis 18. November 2017 in der IJBS Kreisau/ Krzyżowa (PL) und vom 26. Februar bis 4. März 2018 im BBZ Schloß Trebnitz eine Begegnung für Jugendliche aus Deutschland, Kroatien und Polen.

mehr

„Zivilcourage bei deutsch-polnischen Jugendbegegnungen“ – ein Fachseminar für deutsche und polnische Lehrkräfte

„Dialog Anna Malinowski“ veranstaltet vom 18. bis 22. November 2017 in Karpacz (Krummhübel), Polen, ein Fachseminar für deutsche und polnische Lehrkräfte, die im internationalen Schulaustausch aktiv sind.

mehr

"Im Schatten von Auschwitz. Studienfahrten planen zu fast vergessenen Orten nationalsozialistischer Massenverbrechen" - eine Fachtagung für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren

Die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) lädt ein zur Fachtagung "Im Schatten von Auschwitz. Studienfahrten planen zu fast vergessenen Orten nationalsozialistischer Massenverbrechen". Die Veranstaltung findet am 20. und 21. November 2017 im Tagungswerk Berlin statt.

mehr

Seite drucken

PROJEKT-KALENDER